Trailer, Intros und Outros
Die einzigartige Signatur deiner Marke

Die ersten Sekunden eines Videos sind entscheidend, ob sich Betrachter ein Video komplett anschauen. Hinterlasse mit einem Intro oder Outro eine einzigarte Signatur deiner Marke auf jedem deiner Videos.

Intro, Outro und Trailer richtig planen

Trailer sind informativ, spannend, unterhaltsam und fassen den Filminhalt komprimiert zusammen. Die Zielgruppe wird auf den präsentierten Film aufmerksam. Sie erzeugen Reichweite und lassen sich hervorragend auf Sozialen Netzwerken teilen. Intros transportieren die Stimmung des Kanals, haben Wiedererkennungswert und wirken professionell. Mit einem individuellen Outro klingt ein professioneller Film aus.

Professionelle Trailer sowie Intros und Outros stärken die Markenbildung. Unter Beachtung des Corporate Designs, gepaart mit emotional ansprechender Musik, bilden sie ein gelungenes Gesamtkonzept. Der Wiedererkennungswert erhöht sich. Der Dreiklang aus einem atemberaubenden Trailer, einem gelungenen Intro und Outro wertet jedes Video auf – egal ob es sich um einen Imagefilm, ein Erklärvideo oder einen Werbespot handelt.

Hinsetzen und anschnallen

Trailer sind werbewirksam

Filmtrailer kennt jeder, denn Sie fesseln, begeistern und kurz gesagt: Sie bringen großes Kino auf den Punkt. Der sogenannte Teaser-Trailer ist ein kurzes Video, welches das Interesse des Betrachters weckt und ihn auf ein bevorstehendes Produkt gespannt macht.

Sie können für Image-, Werbe-, und Erklärfilme medienwirksam eingesetzt werden, um Vorfreude zu wecken. Besonders im Marketing, beispielsweise auf Landingpages, Social Media oder im Vertrieb ist die visuelle Kommunikation sehr gefragt. Wenn Sie beispielsweise ein neues innovatives Produkt launchen, Prozessoptimierung für externes oder internes Marketing darstellen oder Schulungen veranstalten wollen, dann ist ein Teaser-Trailer genau die richtige Entscheidung.

YouTube-Intro – Ja oder Nein?

YouTube-Intros sind grundsätzlich Geschmackssache, doch folgende Vorteile sprechen ganz klar für sich.

Ein individuelles YouTube-Intro:

  • Transportiert die Stimmung des Kanals
  • Steigert den Wiedererkennungswert
  • Wirkt professionell

Grundsätzlich ist es wichtig, dass du für das gemachte YouTube-Intro immer das gleiche Logo und dieselbe Melodie verwendest. Der Zuschauer soll sich im besten Fall so deine Marke einprägen und langfristig im Kopf bleiben. Im Optimalfall verknüpft der Zuschauer schon die bloße Melodie mit deiner Marke.

Hast du noch Fragen?

Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen und mit dir über dein Videoprojekt zu sprechen.  Melde dich gerne bei uns zu einer unverbindlichen & kostenlosen Beratung.

Tanja Kuylaars

In 4 Schritten zu
zu deinem Intro-Video

Step 1 –Briefing

Zu aller erst folgt ein Telefonat. Nach diesem erhältst du von uns ein Formular mit Fragen zum ausfüllen. Im Anschluss folgt ein Folgegespräch, wobei Unklarheiten oder Fragen nochmal geklärt und beantwortet werden können. Mit diesen Informationen gehen wir zu Schritt zwei über.

Step 2 – Storyboard

Nun geht es an dein Storyboard – von uns verfasst und von dir kontrolliert. Fehlt etwas oder gefällt dir eine Szene nicht? Kein Problem wir verändern das Skript solange, bis es dir gefällt. Bist du zufrieden und gibst das GO, dann geht es in die Produktion.

Step 3 – Produktion & Screening

Jetzt wird dein Storyboard umgesetzt und dein Intro; Trailer oder Outro vom Profi produziert. Damit alles deinen Wünschen entspricht erhältst du ein erstes Zwischenergebnis und kannst noch Korrekturen angeben oder die Freigabe erlauben.

Step 4 – Finale

Im letzten Schritt wird dein Video finalisiert und du erhältst das Endprodukt. Dir fällt am Schluss noch etwas auf, dass dir nicht gefällt? Auch jetzt können wir noch Änderungen an deinem Intro vornehmen.